Innovatives Unternehmen mit weltweiten Verbindungen

Die innovative Technologie und die hervorragende Qualität der Kontrollsysteme von
HPF ELEKTRONIK haben sich - seit 1980 - bei Pharma-, Food- und Kosmetikunternehmen weltweit erfolgreich positioniert.

Bahnbrechende Entwicklungen wie die Risskontrolle von Alu-Formpackungen, die erste Beleuchtung für Kamerasysteme mit weißen Leuchtdioden, die Entwicklung hochpräziser Kamerasysteme und Softwarelösungen für die Rückverfolgbarkeit (Track & Trace), machen das Know-how von HPF für viele Unternehmen unverzichtbar, um optimale Produkte sicher und wirtschaftlich produzieren zu können. Die zuverlässige Kontrolle und Überwachung von Füllgut und Packmittel machen die Qualität der Inhalte und der Verpackung sichtbar und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung der Qualitätsstandards.

Die hohen Anforderungen der Pharmaindustrie wie z.B. GMP, EMV Richtlinien werden mit HPF-Systemen ebenso erfüllt wie die Vorgaben der FDA (cfr 21 Part 11) und der Anspruch auf lückenlose Validierung. Alle Systeme lassen sich problemlos den individuellen Anforderungen anpassen und können auch nachträglich in Ihre Verpackungslinie integriert werden.

Die Dynamik unserer Ingenieure garantiert Technik auf dem neuesten Stand:

  • Komplette, fachkundige Beratung und Projektierung
  • Maßgeschneiderte Komplettlösungen
  • Vorabtests Ihrer Produkte
  • Hohe Verfügbarkeit durch flexible Arbeitsweise
  • Fachmännische Unterstützung bei der Validierung
  • Hervorragendes Preis-/ Leistungsverhältnis

Aktuell bietet HPF-Elektronik optoelektronische Kontrollsysteme für:

Kamerakontrollsystem EOK-FA 7
Kamerakontrollsystem EOK-FA 7
  • Blisterverpackungen
  • Codierungen
  • Druckbilder
  • Risse in Alufolien
  • Ampullen
  • Nachverfolgbarkeit
    (Track & Trace)
  • Sonderlösungen